1/1

 ABOUT

Herzlich Willkommen auf meiner Website!

Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben! Bitte schauen Sie sich in aller Ruhe um, denn es gibt viel zu entdecken.

Vielleicht wundern Sie sich über die unterschiedlichen musikalischen Bereiche, mit denen ich mich beschäftige und fragen sich wie das alles zusammenpasst?

Nun, ich liebe die Vielseitigkeit in der Musik und die vielschichtigen Möglichkeiten des musikalischen Ausdrucks:

Meine sängerischen Wurzeln liegen im klassischen Gesang. Bereits im Alter von 5 Jahren stand mein Berufswunsch Opernsängerin fest. Unter den Rubriken Classical Music erfahren und hören Sie mehr über mich und meinen Werdegang zur Erfüllung dieses Kindheitstraumes.

 

Während meines Sabbaticals 2017 reiste ich zum ersten Mal für mehrere Wochen nach Argentinien und verliebte mich dort unsterblich in den Tango Argentino.

Seitdem arbeite ich mit namenhaftenTango-Sängerinnen der jungen Generation wie Noelia Moncada und tauche gemeinsam mit meinem Duo-Kollegen Stefan Koch-Roos in diese wunderbare Musik voller melancholischem Schwermut und tiefer Sehnsucht ein. Unter der Rubrik Tango lade ich Sie herzlich in diese Welt ein.

 

Ich bin sehr glücklich und dankbar zusammen mit meinem Sound-Kollegen Günter Schlienz im April diesen Jahres meine erste Vinyl LP auf den Markt bringen zu können. In Improvisationen mit dem gesprochenen Wort und experimentellen Sounds zu selbstgebauten modularen Synthesizern verlassen wir die Norm. Machen Sie sich unter der Rubrik smolnik&schlienz mit uns auf eine Reise zu ungewohnten, mysthischen Klangwelten.  

Viele Freude beim Entdecken!

Welcome to my website!

I am very happy that you found me. Please take your time to have a look around. There is a lot to be discovered.

Maybe you find it unusual seeing all of these different fields of music side by side and you might be wondering how this is all working out?

Well, I really love versatility in music and the complex possibilities of musical expressions.

My roots as a singer are to be found in classical music. Already at the age of 5 I knew that I wanted to become an opera singer. In the column classical music you can discover and learn more about myself and my way of following up my childhood dream.

During my sabbatical back in 2017 I was able to visit Argentina for the first time of my life for several weeks and immediatley I felt in love with the Tango Argentino.

Since then I was working with well-known Tango singers of the younger generations like Noelia Moncada. Together with my duo-partner Stefan Koch-Roos I am discovering this wonderful music full of melancholia and deep longing. In the column Tango I am inviting you to follow us into this magical world.

Together with my Sound-partner Günter Schlienz I am happy and grateful to release my first Vinyl LP this April. We were experimenting with Improvisations through spoken words and experimental sounds in combinations with hand made synthesizers. Have a look at smolnik&schlienz and join us on a journey towards unexpected and mystic sphares of sound.

Enjoy!